Videoüberwachung und Datenschutz

Was ist Videoüberwachung? Videoüberwachung ist die Beobachtung von Orten durch optisch-elektronische Einrichtungen (optische Raumüberwachung). Oft erfolgt diese Überwachungsform in Verbindung mit der Aufzeichnung und/oder Analyse der gewonnen audiovisuellen Daten. Die Bilddaten werden in der Regel digital gespeichert und können durch eine Software analysiert werden. Personen können z. B. mit der Gesichtserkennung automatisch identifiziert oder von ... Read More
 

Datenschutzbeauftragte – wichtiger denn je

Der DSB als Garant für Erfolg und Sicherheit

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist am 25. Mai 2018 gültig geworden. Zeitgleich trat auch das neue Bundesdatenschutz- gesetz in Kraft, das sogenannte BDSG-neu, das im Bundesgesetzblatt am 05. Juli 2017 veröffentlicht wurde. Kaum ist die Tinte trocken, 16 Monate später, schraubt der Gesetzgeber schon an bewährten und erforderlichen Regelungen. Am 20. September 2019 verabschiedete der Bundesrat ... Read More
 

Compliance ist mehr als nur Gesetze einhalten

Unternehmerisches Handeln ist stets mit Risiko verbunden.

„Verhalten im Einklang mit geltendem Recht“ – das ist eine der gängigen Beschreibungen von Compliance. Compliance bedeutet mehr: nämlich den Grad der Einhaltung von Regeln (Regelkonformität). Wer „compliant“ (engl. für übereinstimmend) ist, hält sich nicht nur an Recht, Gesetz und Ordnung, sondern idealerweise auch an die Leitlinien und das Wertesystem der eigenen Organisation. Der Begriff ... Read More
 

Drucker und Kopierer – hohes Risiko für den Datenschutz

Datenschutzrisiken bestehen beim Drucken und Kopieren.

Multifunktionsgeräte bieten viele Möglichkeiten, die den Büroalltag erleichtern und Daten zu verteilen. Es werden alle Arten von Informationen und Daten gedruckt, gescannt, gefaxt und kopiert. Somit bestehen auch beim Drucken und Kopieren Datenschutzrisiken. Bei der Gerätenutzung ist daher dafür Sorgen zu tragen, dass personenbezogene Daten (z. B. Kontakt- und Adressdaten, Gesundheitsdaten) und sensible Informationen (z. ... Read More
 

Datenweitergabe durch Versicherung – Verstoß gegen Datenschutz?

Datenschutz- und urheberrechtliche Zulässigkeit der Weitergabe eines Sachverständigengutachten

Unfälle passieren leider immer wieder und zur Beweissicherung sowie zur Darstellung des Schadens werden Fotografien angefertigt – sowohl durch den Geschädigten, dem Versicherer als auch durch den Sachverständigen. Das OLG Frankfurt a. M. hat die Weitergabe eines Sachverständigengutachtens durch den Haftpflichtversicherer als zulässig erklärt (Urt. v. 12.2.2019 – 11 U 114/17). Ein Haftpflichtversicherer darf ein ... Read More
 

Anwendbarkeit der DSGVO für Schweizer Unternehmen

Was ändert sich mit der DSGVO für Schweizer Unternehmen und wann ist sie anwendbar?

Die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutzgrundverordnung oder DSGVO) wurde vom Europäischen Parlament am 14. April 2016 angenommen und trat am 25. Mai 2018 in Kraft. Seit über einem ... Read More
 

GDPR – Prohibition law with constituent elements of permissibility

As under the Federal Data Protection (BDSG) act old version, the principle of „prohibition subject to permission“ applies. This means any form of data processing is prohibited – unless a legal basis legitimises the data processing or the data subject has given his/her consent. Article 6 GDPR (General Data Protection Regulation) regulates as a central ... Read More
 

Datenschutz – der Mitarbeiter als Risikofaktor

Sensibilisierung durch Schulungen

Die Technikabhängigkeit sowie deren komplexe Informationssysteme nehmen im Zeitalter der Digitalisierung permanent zu. Das Bewusstsein in Bezug auf die Verletzlichkeit von Systemen erhöht sich kontinuierlich und gewinnt in Unternehmen an Präsenz. Die Zahl der Cyberangriffe durch Mitarbeiter („interne Täter“) wächst jährlich rasant und umfasst – je nach Studie – mindestens 60 % der Täter (IBM ... Read More
 

DSGVO – Was macht der Europäische Datenschutzausschuss (EDSA)

Die Artikel-29-Datenschutzgruppe war das unabhängige Gremium und beriet die EU-Kommission in Datenschutzfragen. Die Datenschutzgruppe wurde mit Art. 29 der Datenschutzrichtlinie 95/46/EG geschaffen und setzte sich aus den Vertretern der in jedem Mitgliedstaat des EWR bestehenden unabhängigen Datenschutz-Kontrollstellen (i. S. d. Art. 28 der Datenschutzrichtlinie 95/46/EG) zusammen. Der Nachfolger der Artikel-29-Datenschutzgruppe ist der sog. Europäische Datenschutzausschuss (EDSA). Der Ausschuss besteht aus ... Read More
 

Veranstaltungshinweis: Datenschutz schützt Menschen – 1 Jahr DSGVO

Am 7. Juni 2019 ab 12:00 Uhr diskutiert die SPDbt u.a. mit Ulrich Kelber (Bundesdatenschutzbeauftragter), Regina Mühlich (Geschäftsführerin AdOrga Solutions GmbH, Vorstandsmitglied des Berufsverbandes der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V.), Christoph Günter (Awesome Technolgies Innovationslabor), Philipp Otto (Gründer und Direktor von iRights.Lab) über das angebliche Bürokratiemonster Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Wie sehen neue Strukturen und Zuständigkeiten in Vereinen, ... Read More