ISO 27001 – Übergangsfrist ist ausgelaufen

Im Oktober 2013 wurde die neue Version der ISO 27001 veröffentlicht; zum 01. Oktober 2015 ist die Übergangsfrist für zertifizierte Unternehmen ausgelaufen. In wesentlichen Bereichen erfordert sie eine neue Vorgehensweise für Informationssicherheits-Managementsysteme (ISMS). Datenschutz ist in der überarbeiteten ISO-Norm wichtiger. Was war? Internationale Normen werden in regelmäßigen Abständen überarbeitet. Die Gremien versuchen neue Erfahrungen, Erkenntnisse ... Read More
 

Digitale Personalakte im Datenschutz-Check

Das papierlose Büro… davon ist so manches Unternehmen noch weit entfernt, die elektronische Personalakte hält aber in vielen Personalabteilungen Einzug und freut sich steigender Beliebtheit. Durch die Verwendung der elektronischen Personalakte ergeben sich viele Verwendungs- und Verknüpfungsmöglichkeiten. Die Einbindung in Personalinformationssysteme, um die Arbeitsabläufe im Personalmanagement und auch im Unternehmen zu vereinfachen und zu optimieren, ... Read More
 

Datenschutz in Russland – ab 01.09.2015

Seit 01. September 2015 sind Datenbankbetreiber in Russland dazu verpflichtet, personenbezogene Daten russischer Bürger innerhalb der Russischen Föderation zu speichern (Änderungsgesetz zum Föderalen Gesetz über personenbezogene Daten (Nr. 242-FZ)). Wobei das Gesetz nur auf russische Staatsbürger, die ihren Wohnsitz in Russland haben, Anwendung findet. Wobei der Begriff der personengezogenen Daten ist mit der Definition in ... Read More
 

Datenschutzrisiko: Deutschland und Schweiz im Vergleich

Datenschutzrisiko in Drittländer? Deutschland und Schweiz im Datenschutzvergleich Global agierend, übermitteln immer mehr Firmen personenbezogene Daten ins Ausland – oftmals werden Daten ohne groß darüber nachzudenken und ganz selbstverständlich transferiert, ohne die datenschutzrechtlichen Rahmenbedingungen des betroffenen Landes näher zu kennen oder zu hinterfragen. Was bleibt, ist das Risiko eines Gesetzesverstoßes, der empfindlich geahndet wird. EU-/EWR-Länder ... Read More
 

Datenschutz in Russland – Was bedeutet „Primärdatenbank“?

Seit 01. September 2015 sind Datenbankbetreiber in Russland dazu verpflichtet, personenbezogene Daten russischer Bürger innerhalb der Russischen Föderation zu speichern (Änderungsgesetz zum Föderalen Gesetz über personenbezogene Daten (Nr. 242-FZ)). Wobei das Gesetz nur auf russische Staatsbürger, die ihren Wohnsitz in Russland haben, Anwendung findet. Wobei der Begriff der personengezogenen Daten ist mit der Definition in ... Read More
 

Datenschutz im Call Center

Branchenkodex im Telefonmarketing

Was regelt der Branchenkodex und was sollten Sie aus Datenschutzsicht berücksichtigen? Seit Januar 2015 gilt der neue Branchenkodex für den Einsatz von Telefonmarketing. Er ist die Grundlage der Regulierung nach § 7 Abs. 1 UWG *. Der Deutsche Dialogmarketing Verband (DDV) und der Call Center Verband Deutschland (CCV) haben diesen Kodex unter Einbindung der Bundesnetzagentur ... Read More
 

Revision der ISO 14001 Umweltmanagement

Die internationale Norm für Umweltmanagement ISO 14001 wird überarbeitet. Derzeit liegt ein Entwurf (Draft International Standard DIS) vor. Sie soll voraussichtlich im Juli 2015 in Kraft treten. Die Revision der Umweltnorm soll, wie auch die ISO 9001, der sogenannten “High Level Structure” folgen und man findet auch sonst, die eine oder andere Parallele. Kombizertifizierungen werden ... Read More
 

Datenschutz bei Geschäften mit Russland

Wie gehen Sie als deutsches Unternehmen vor, wenn Sie Geschäftsbeziehungen nach Russland aufbauen möchten? Russland gehört zu Europa, ist aber kein Mitgliedstaat der Europäischen Union. Für den Datenschutz bedeutet das, dass die Abkommen mit den Vertragsstaaten für die Übermittlung personenbezogener Daten ins Ausland keine Gültigkeit haben. Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) spricht hier von Drittländern. Laut deutschem ... Read More