Rezension des Fachbuch „Datenschutz 2018“

Als Herausgeberin des Fachbuches „Datenschutz 2018“ bin ich natürlich auch ein wenig stolz auf dieses Standardwerk. Daher freue ich mich auch besonders über eine erste Rezension dieses Buches:

Das Jahr 2018 steht im Zeichen des Datenschutzes.  Am 25.5.2018 tritt EU-weit die DS-GVO in Kraft – mit teilweise gravierenden Änderungen für Selbständige und Unternehmen und mit drakonischen Strafen. Das Buch „Datenschutz 2018“ gibt einen umfassenden Überblick über Neuerungen und notwendige Maßnahmen. Es erklärt anschaulich Begriffe und Maßnahmen und zeigt auf, was Unternehmer zu beachten haben, um Strafen und Sanktionen zu vermeiden.

Was an diesem Buch besonders gut gefällt – als Autoren fungieren sieben unabhängige Spezialisten – Datenschutzbeauftragte, Rechtsanwälte, IT-Spezialisten. Sie argumentieren aus ihrer jeweiligen Expertise und geben wichtige Impulse und Umsetzungstipps.

Dass der Präsident des Bayerischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht das Vorwort geschrieben hat, spricht für das Buch. „Datenschutz 2018“ ist das derzeitige „Must-Have“ und der Standard für alle, die datenschutzkonform unterwegs sein wollen oder müssen.

Wilhelm Gerbert
Geschäftsführer „Akademie für Manager

 

Zum Buch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*