EU-Kommission: Positive Bilanz zum EU-US-Privacy Shield

Bei der diesjährigen Überprüfung des EU-US-Datenschutzschilds (EU-US Privacy Shield) hat die EU-Kommission eine positive Bilanz gezogen. Der dritte Überprüfungsbericht bestätigt, dass die USA ein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten gewährleisten, die aus der EU im Rahmen des Datenschutzschilds an teilnehmende Unternehmen in den USA übermittelt werden.

Keith Krach wurde zur Ombudsperson für den Datenschutzschild ernannt. Mittlerweile nehmen über 5.000 Unternehmen am Datenschutzschild teil.

Die EU-Kommission empfiehlt aufgrund einiger Probleme die weitere Verschärfung des Zertifizierungsverfahrens sowie die Ausweitung der Kontrollen und die Ausarbeitung zusätzlicher Leitfäden für Unternehmen.

Privacy Shield annual reviews: https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/international-dimension-data-protection/eu-us-data-transfers_en

 

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns: per E-Mail consulting@AdOrgaSolutions.de.
Datenschutz ist kein Produkt. Datenschutz ist ein Prozess.

28. Oktober 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*