AdOrga Solutions GmbH Datenschutz logo
AdOrga Solutions GmbH Datenschutz logo

Ein­wil­li­gung

Er­laub­nis Ein­wil­li­gung – was ist zu beachten?

20. Oktober 2021|

Im Da­ten­schutz­recht gilt der Grund­satz, dass die Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten ver­bo­ten ist, soweit und solange sie nicht durch eine ent­spre­chen­de ge­setz­li­che Be­stim­mung erlaubt wird. Das Da­ten­schutz­ge­setz ist folg­lich, wie seit jeher, ein Ver­bots­ge­setz mit Er­laub­nis­tat­be­stand („Ver­bots­prin­zip“). Dies wird im Wortlaut [...]

Ein­wil­li­gung – die frei­wil­li­ge Zustimmung

12. Januar 2021|

Im Da­ten­schutz­recht gilt der Grund­satz, dass die Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten ver­bo­ten ist, soweit und solange sie nicht durch eine ent­spre­chen­de ge­setz­li­che Be­stim­mung erlaubt wird – das Da­ten­schutz­ge­setz ist folg­lich, wie seit jeher, ein Ver­bots­ge­setz mit Er­laub­nis­tat­be­stand („Ver­bots­prin­zip“). Dies wird im [...]

Daten­schutz und Fotografien

21. Januar 2019|

Der Fall löste Fas­sungs­lo­sig­keit aus: In Berlin machte eine KiTa Er­in­ne­rungs­fo­tos mit allen Kindern, die in die Grund­schu­le wech­sel­ten. Doch die Freude von Kindern und Eltern über die Fotos war deut­lich getrübt. Denn die Ge­sich­ter der Kinder waren ent­we­der verpixelt [...]

Di­gi­ta­le Per­so­nal­ak­te im Datenschutz-Check

30. Januar 2017|

Das pa­pier­lo­se Büro… davon ist so manches Un­ter­neh­men noch weit ent­fernt, die elek­tro­ni­sche Per­so­nal­ak­te hält aber in vielen Per­so­nal­ab­tei­lun­gen Einzug und freut sich stei­gen­der Be­liebt­heit. Durch die Ver­wen­dung der elek­tro­ni­schen Per­so­nal­ak­te ergeben sich viele Ver­wen­dungs- und Ver­knüp­fungs­mög­lich­kei­ten. Die Ein­bin­dung in [...]

Ein­wil­li­gung: 8-Punkte-Checkliste

26. Mai 2016|

Eine Ein­wil­li­gung ist die Zu­stim­mung des Be­trof­fe­nen für die Er­he­bung, Ver­ar­bei­tung und Nutzung seiner per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten. Der Ge­setz­ge­ber (§ 4a BSDSG) und die Recht­spre­chung stellen hohe An­for­de­run­gen an eine Ein­wil­li­gung. Eine Ein­wil­li­gung ist das vor­he­ri­ge (!)  schrift­li­che Ein­ver­ständ­nis des Betroffenen. [...]

Nach oben