• Home
  • /Posts Tagged ' DSGVO '

Archives

Betroffenenrechte managen – Recht auf Auskunft

Eine Betroffenenanfrage erhalten. Und nun?

Die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist dazu da, personenbezogene Daten aller Bürger und Verbraucher zu schützen. Mit Kapitel III der DSGVO werden die Betroffenenrechte gestärkt und auch modernisiert. So normiert z. B. Art. 12 DSGVO die Anforderungen an die Transparenz der Informationen, an die Kommunikation und die Modalitäten für die Ausübung der Rechte der betroffenen Person. Die ... Read More
 

Datenschutz und Insolvenzverfahren

Der Insolvenzverwalter als Verantwortlicher.

Die Wirtschaft leidet unter den Auswirkungen der Covid-19-Pandemie und nicht alle Unternehmen werden die Krise überleben. Der deutschen Wirtschaft drohe die »Zombiefizierung, da Corona-Hilfen massenhaft marode Firmen künstlich am Leben hielten, warnen Experten und befürchten eine Insolvenzwelle im 2. Halbjahr 2021.   Der Insolvenzverwalter Zu den Aufgaben des Insolvenzverwalters gehört es, die Insolvenzmasse zu ermitteln, ... Read More
 

Der Datenschutzbeauftragte…

...kompetenter und fachkundiger Ansprechpartner.

  Der/Die Datenschutzbeauftragte (DSB) ist ein großer Erfolg und ist so alt wie das deutsche Datenschutzrecht. Diese bewährte deutsche Regelung wurde auch in die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) übernommen, welche nun die Benennung von Datenschutzbeauftragten überall in der Europäischen Union vorsieht. Der/Die Datenschutzbeauftragte ist der kompetente und fachkundige Ansprechpartner für Organisationen, Betriebe, Institutionen und Behörden und die ... Read More
 

Ein kurzer Überblick, das Recht auf Löschung

Artikel 17 DSGVO - Recht auf Vergessenwerden

Jede betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, und der Verantwortliche ist verpflichtet personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen. Seitens Verantwortlichen ist zu gewährleisten, dass er personenbezogene Daten in seinen Systemen unwiderruflich löschen kann; dies ist auch bei beauftragten Subunternehmern zu gewährleisten. Des Weiteren sind ... Read More
 

Veranstaltungshinweise

Online-Webinar Datum: 16. April 2021, 10:00 – 11:15 h Titel: Geschäftsgeheimnis – ziehen Sie an einem Strang! Veranstalter: Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. Information und Anmeldung: https://www.bvdnet.de/termin/webinar-geschaeftsgeheimnis-ziehen-sie-an-einem-strang-3/ Hintergrundinformationen: https://www.adorgasolutions.de/wp-content/uploads/202007StartupValley.pdf    Online-Veranstaltung Datum: 01. Dezember 2020, 09:00 – 16:50 h Titel: Stolpersteine bei der Anwendung der DSGVO: was Unternehmen beachten sollten Veranstalter: Datenschutzstelle des Fürstentums Liechtenstein,  dem ... Read More
 

Einwilligung – die freiwillige Zustimmung

Anforderungen und Voraussetzungen

Im Datenschutzrecht gilt der Grundsatz, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten verboten ist, soweit und solange sie nicht durch eine entsprechende gesetzliche Bestimmung erlaubt wird – das Datenschutzgesetz ist folglich, wie seit jeher, ein Verbotsgesetz mit Erlaubnistatbestand („Verbotsprinzip“). Dies wird im Wortlaut der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), wonach die Verarbeitung nur rechtmäßig ist, wenn sie auf mindestens einen ... Read More
 

…die liebe Not mit der Datenschutzerklärung

Welche Informationen muss eine Datenschutzerklärung enthalten?

Eine Datenschutzerklärung dient dazu, die betroffene Person, sprich den Besucher der Webseite, darüber zu informieren, welche seiner Daten, für welchen Zweck, durch wen und mit welchen Mittel verarbeitet werden – kurzum: was mit seinen personenbezogenen Daten passiert. Des Weiteren dient sie dazu, den Betroffenen über seine Rechte aufzuklären. Wobei, die Rechte – von Recht auf ... Read More
 

„Brexit“ – Übergang zum Drittland aus Datenschutzsicht

Ganz verabschieden kann sich UK nicht. Handlungsempfehlungen.

Was war… Am 23. Juni 2016 stimmten die Wähler von Großbritannien und Nordirland mehrheitlich für den Austritt aus der Europäischen Union („Brexit“). Gemäß Artikel 50 des EU-Grundlagenvertrages über die Europäische Union („Vertrag von Lissabon“) muss der Austrittsprozess durch die Mitteilung der britischen Regierung an den Europäischen Rat rechtlich wirksam in die Wege geleitet werden. Die ... Read More
 

Datenschutz im Fuhrparkmanagement

Auf was ist im Fuhrparkmanagement zu achten?

Fahrzeugübergabe, Kontrolle des Führerscheins, Bearbeitung von Strafzetteln oder Unfällen, Abrechnung von Tankkarten und Werkstattrechnungen – geht es im und für das Unternehmen auf Achse, werden viele personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet. Welche Auswirkungen die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) auf das Fuhrparkmanagement? Personalnummer, Telefonnummer, Kreditkartenabrechnung, Kfz-Kennzeichen, Fahrzeugidentifizierungsnummer (FIN) – all dies sind personenbezogene Daten, durch die eine natürliche ... Read More
 

Verschwiegenheit

"Sub rosa dictum" - unter dem Siegel der Verschwiegenheit

Bereits im antiken Rom hängte man bei Zusammenkünften eine Rose an die Decke. Sie sollte die Anwesenden an ihre Verschwiegenheitspflicht erinnern. Die Rosen in den Beichtstühlen dienen eben diesem gleichen Zweck – „sub rosa dictum“. Der sogenannte Eid des Hippokrates ist etwa 2.000 Jahre alt, benannt nach dem griechischen Arzt Hippokrates von Kos. Seine Autorenschaft ... Read More