DSB

2023 – Ent­wick­lung Recht­spre­chung im Beschäftigtendatenschutz

31. Januar 2024|

Die Ge­rich­te haben sich mit Fragen zur Aus­kunft über Kopien per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten, zur Er­he­bung von Leis­tungs­da­ten, zur Ab­be­ru­fung und Kün­di­gung von Da­ten­schutz­be­auf­trag­ten, zur Ver­wer­tung von Vi­deo­auf­nah­men und zur Ver­hän­gung von Geld­bu­ßen aus­ein­an­der­ge­setzt. Zu den wich­tigs­ten Er­kennt­nis­sen aus 2023 gehören: Arbeitgeber [...]

Die Zukunft des Di­gi­ta­len Marktes: Der Digital Markets Act (DMA) im Fokus

9. Januar 2024|

Die di­gi­ta­le Re­vo­lu­ti­on hat unsere Art zu kom­mu­ni­zie­ren, ein­zu­kau­fen und In­for­ma­tio­nen zu er­hal­ten grund­le­gend ver­än­dert. Mit dem Auf­stieg großer di­gi­ta­ler Platt­for­men ent­stand jedoch auch die Not­wen­dig­keit, deren Macht zu re­gu­lie­ren und faire Wett­be­werbs­be­din­gun­gen zu schaf­fen. In diesem Zu­sam­men­hang hat die [...]

Da­ten­­­schutz-Auf­­­sichts­­be­hör­­de ver­hängt Bußgeld wegen un­zu­läs­si­ger Auf­zeich­nun­gen von Beschäftigtendaten

7. August 2023|

Ak­tu­el­les DSGVO-Bußgeld der Ber­li­ner Be­auf­trag­ten für Daten­schutz und In­for­ma­ti­ons­frei­heit (BlnBDI) gegen ein Un­ter­neh­men wegen un­zu­läs­si­ger Ver­ar­bei­tung von Beschäftigtendaten.1 Die BlnBDI ver­häng­te Buß­gel­der i.H.v. ins­ge­samt 215.000 Euro wegen meh­re­rer da­ten­schutz­recht­li­cher Ver­stö­ße im Zu­sam­men­hang mit der Spei­che­rung von Daten (u. a. sensible [...]

5 Jahre DSGVO

25. Mai 2023|

Am 25. Mai 2023 feiert die Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung (DSGVO) Ge­burts­tag. In diesem Jahr ist es fünf Jahre her, dass die DSGVO in Kraft ge­tre­ten ist und seither für viele Dis­kus­sio­nen, In­itia­ti­ven und vor allem taug­li­che Re­ge­lun­gen für einen ef­fek­ti­ven Daten­schutz gesorgt [...]

Whist­le­b­lo­wing – die EU-Hin­­weis­­ge­­ber­rich­t­­li­­nie und ihre Auswirkungen

15. Sep­tem­ber 2021|

In den letzten Jahren rückte das Thema Whist­le­b­lower-Schutz ver­stärkt in das öf­fent­li­che Be­wusst­sein und wurde zu­neh­mend in der Politik und in den Medien dis­ku­tiert. Anlass hierfür ist die vom EU-Par­la­ment be­schlos­se­ne „Whist­le­b­lower-Richt­li­nie“, welche seit 16.12.2019 in Kraft ist und bis [...]

Aus Da­ten­schutz­sicht – das Betriebsrätemodernisierungsgesetz

8. Juni 2021|

Am 21.05.2021 hat der Deut­sche Bun­des­tag, am 28.05.2021 der Bun­des­rat dem "Gesetz zur Förderung der Be­triebs­rats­wah­len und der Be­triebs­rats­ar­beit in einer di­gi­ta­len Ar­beits­welt", dem sog. Be­triebs­rä­te­mo­der­ni­sie­rungs­ge­setz, ver­ab­schie­det. Das Gesetz muss noch un­ter­zeich­net und ver­kün­det werden und tritt noch im Sommer 2021 [...]

Nach oben